Familienkanadier auf dem Bärensee
Home Programm Archiv Gruppen - Bereiche Häuser Organisation Rund um Rastatt Kontakt - Impressum

 
Kinder-Jugend-Familien
Rheinauenportal
Wanderportal

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Willkommen
bei den Rastatter NaturFreunden
 
Die Rastatter NaturFreunde sind Teil der NaturFreunde Deutschlands und der Naturfreunde Internationale, einer internationalen Umwelt-, Kultur-, Freizeit- und Touristikorganisation. Sie treten ein für eine "nachhaltige Entwicklung", ökologisch, wirtschaftlich, sozial.

Die NaturFreunde Rastatt wurden 1919 gegründet, 1933 durch die Nazis aufgelöst und 1946 wieder offiziell zugelassen. Sie haben seither in ihrer Ortsgruppe und deren Untergruppen vielfältige Aktivitäten entfaltet auf den Gebieten Wandern, Radtouren, Kanufahren, Kulturelles, Wohltätiges, Natur- und Umweltschutz.

Die Rastatter NaturFreunde betreiben ein Vereinsheim in Rastatt an der Murg, ein Wanderheim bei der Roten Lache im Nordschwarzwald sowie einen Freizeitplatz bei Plittersdorf am Rhein.

Die Rastatter Ortsgruppe bietet alljährlich ein breit gefächertes Programm. Sie hat zudem mehrere Untergruppen und Fachbereiche mit jeweils eigenem Programm: eine Kindergruppe, eine Teenygruppe, zwei Radsportgruppen, eine Wassersportgruppe, eine Wandergruppe, eine Qi-Gong-Gruppe, eine Seniorengruppe, eine Frauengruppe sowie einen ausgeprägten Kulturbereich.

Jüngste Schwerpunkte sind die AG Natur und die Konzentration auf junge Familien. Mit der Naturerlebnisstation an der Raukehl (NEST Raukehl) bietet die Ortsgruppe ein attraktives Angebot

Ein weiteres Anliegen der Ortsgruppe ist die internationale Solidarität. Im Senegal in St. Louis unterstützen die Rastatter NaturFreunde ein Kinderhortprojekt.
Nord-Süd-Kooperation

Vortragsreihe mit Mamadou Mbodji
Vizepräsident NaturFreunde Internationale (NFI)
NaturFreunde Senegal (ASAN)
Präsident des "African NatureFriends Network" (RAFAN) Dienstag, 4. Okt., 19 Uhr, NFH 'An der Murg' Workshop Nord-Süd-Kooperation
8.-9. Oktober 2016 - Naturfreundehaus Bodensee
 
Umweltschule - Vortrag 1
Die Rastatter Rheinaue in Vergangenheit und Zukunft Referent: PD Dr. Gregory Egger Mittwoch, 12. Oktober 2016
19.00 Uhr, Naturfreundehaus 'An der Murg', Brufertstr. 3, Rastatt
 
Umweltschule - Vortrag 2
Die Rastatter Rheinaue:
Paradies auf Zeit?
Referent: Dr. Christian Damm Dienstag, 25. Oktober 2016
19.30 Uhr, Naturfreundehaus 'An der Murg', Brufertstr. 3, Rastatt
 
Umweltschule - Vortrag 3
Auen in Deutschland:
Anspruch und Wirklichkeit
Referent: Prof. Dr. Emil Dister Mittwoch, 9. November 2016
19.00 Uhr, Naturfreundehaus 'An der Murg', Brufertstr. 3, Rastatt
 
Umweltschule
Zur Umweltschule
 
Rastatter Fachtag 2016

Integration von Anfang an -
Wie Kindern und Jugendlichen mit Fluchterfahrung professionell und
persönlich kompetent begegnen?
 
NF Rastatt Jahresprogramm 2016
Jahresprogramm 2016
 
Senegal ⁄ Afrika
Aktuelles zum Senegal ⁄ Afrika Nachhaltig unterwegs in Afrika Afrikabrief 5 ⁄ 2015 Spendenaufruf für
Frauen- ⁄ Kinderhortprojekt im Senegal
 
Studio: stadtnah, barrierefrei, für 4 Personen


Das neue Übernachtungsstudio ist komplett eingerichtet mit kleiner Küche und Bad sowie
2 Stockbetten - geeignet für 4 Personen.
Preis für das Studio: 64 Euro plus Auslagen für Reinigung, Bettwäsche und Handtücher
Information und Buchung: Uschi Böss-Walter
Naturfreundehaus "An der Murg", Brufertstr. 3
76437 Rastatt, Tel.: 07222 ⁄ 29751
E-Mail: studio@naturfreunde-rastatt.de
 
Als "Jugendfreundlicher Verein" zertifiziert


Die Naturfreunde Rastatt erhielten das Zertifikat am 21. Juli 2015. Es verpflichtet zur Einhaltung der Jugendschutzbestimmungen sowie zur Umsetzung der Vorgaben des Präventions­projektes HaLT entsprechend den vereinbarten Regeln.
 
Zukunftsportal
NEST - Kinder-Jugend-Familien
 
Rheinauenportal
Die Rheinauen bei Rastatt
 
Wanderportal
NaturFreunde Rastatt on Tour