Aaalschokker Heini
     NaturFreunde Rastatt on Tour Wanderrouten Rund ums Wandern Wandern & Einkehren Wandern & Technik Programm Kontakt

 
Zu dieser Website
Digitales Fotografieren
Technische Hilfsmittel
Geogr. Koordinatensysteme
Digitale (Wander)Karten

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Digitale (Wander)Karten
 
 
Digitale Landkarten
 
Digitale Landkarten liegen in elektronischer Form vor und lassen sich auf einem Display am Computer, PDA, GPS-Gerät oder Handy betrachten. In der Regel werden die Dateien innerhalb eines Anwenderprogramms genutzt. Das Programm bietet für den Benutzer vielfältige Interaktionsmöglichkeiten wie dynamisches Bewegen, Zoomen, Suchfunktionen, mitunter auch 3D-Ansicht. Oftmals besteht die Karte aus mehreren Ebenen, die übereinander eingeblendet werden können. Basisebene kann beispielsweise eine topographische Karte sein, über die in einer weiteren Ebene Wander- oder Radwege gelegt werden.
 
 
Rasterkarten, Vektorkarten
 
Es gibt zwei Sorten von digitalen Karten:
 
Rasterkarten werden als Bild im Rasterformat gespeichert. Die Dateien haben das Format jpg, tif, bmp o.ä., was wir von Fotos kennen. Rasterkarten können eine Fülle von Detailinformationen enthalten.
 
Vektorkarten stellen das Bild aus Linien, Punkten und Flächen als Vektoren dar. Sie sind frei skalierbar. Die Dateigröße ist geringer, der Informationsgehalt allerdings auch. Vektorkarten stellen die Basis für das Routing und die Straßennavigation dar.
 
 
   
 
Kontakt    Impressum    Datenschutzerklärung