Schwäne am Rhein bei Fort Louis
     NaturFreunde Rastatt on Tour Wanderrouten Rund ums Wandern Wandern & Einkehren Wandern & Technik Programm Kontakt

 
Zu dieser Website
Digitales Fotografieren
Technische Hilfsmittel
Kompass
Höhenmesser (Altimeter)
Schrittzähler (Pedometer)
Geogr. Koordinatensysteme
Digitale (Wander)Karten

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Kompass
 
 
Kompass

Quelle: Wikipedia, GNU-Lizenz
 
Der Kompass dient zur Bestimmung der der Himmelsrichtungen. Beim Magnetkompass ist eine magnetisierte Eisennadel reibungsarm gelagert. Die Kompassnadel richtet sich in Nord-Süd-Richtung aus. Dabei zeigt die Spitze der Nadel (magnetisch Nord) in geographisch nördliche Richtung, denn dort befindet sich der magnetische Südpol der Erde.

Das Erdmagnetfeld ähnelt einem magnetischen Dipol, mit magnetischem Südpol und magnetischem Nordpol. Als Verursacher des Erdmagnetfeldes gelten Konvektionsströme im äußeren flüssigen und eisenhaltigen Erdkern. Diese werden durch den Temperaturunterschied zwischen dem festen inneren Erdkern und dem Erdmantel aufrechterhalten. Dabei spielt auch die Corioliskraft eine Rolle.

Die magnetischen Pole sind nicht ortsfest. Der arktische Magnetpol liegt derzeit in Kanada und wandert mit einer Geschwindigkeit von 30 - 40 Kilometer pro Jahr Richtung Sibirien. Im Laufe der Erdgeschichte hat sich die Polarität des Magnetfelds auch bereits mehrfach umgekehrt, zuletzt vor etwa 780.000 Jahren. Zudem nimmt zur Zeit die Stärke des Erdmagnetfeldes ab. Seit den Vermessungen in den 1830er Jahren hat sie sich um fast 10 Prozent verringert.

Derzeit ist die Achse des geomagnetischen Dipolfeldes um etwa 11,5° gegenüber der Erdachse geneigt. Damit liegen die magnetischen Pole etwa 2000 km von den geographischen Polen entfernt. Diese Abweichung (Deklination) muss beim Wandern bei der Bestimmung von Geographisch Nord berücksichtigt werden. Auf den meisten Kompassen ist neben der so genannten Windrose auch eine Gradeinteilung.

Neben der Deklination können auch magnetische Felder in der Nähe des Kompasses Abweichungen hervorrufen (Deviation).
 
 
   
 
Kontakt    Impressum    Datenschutzerklärung